Schmink-Anleitungen für Fasching und Karneval

Hier findet ihr Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Kinderschminken, die Anregungen habe ich aus meinem Freundeskreis. Wenn ihr weitere Wünsche habt, schreibt mir gerne einen Kommentar.

Ihr braucht einen richtigen Schminkkasten, feine und gröbere Pinsel,  Schwämmchen und Wasser. Hier geht's zum Öko-Test Kinderschminke!

Viel Spaß beim Feiern!

eisprinzessin.gif

Eisprinzessin

1. Rosa Rouge mit Pinsel oder Schwämmchen.
2. Helles Lila oder Blau vorsichtig mit dem Schwämmchen auf die Augen auftragen.
3. Mit Dunkelblau oder Lila eine Wimpernlinie ziehen.
4. Mit einem feinen Pinsel weiße Schneeflocken malen.

Tiger

1. Das komplette Gesicht gelb grundieren.
2. Mit Beige oder Hellbraun den Nasenrücken und die Augenpartie färben.
3. Die Mundpartie weiß mit einem Schwämmchen auftragen.
4. Die Unterseite der Augen weiß anmalen.
5. Mit einem feinen Pinsel die Augen schwarz umranden und Augenbrauen zeichnen.
6. Die Nase und den Mund schwarz anmalen.
7. Tigerstreifen zeichnen.

Pink-Punk-Lady

1. Rosa oder wenn ihr das habt ein grelles Pink mit einem Schwämmchen sehr großflächig auf die Wangenpartie auftragen.
2. Lippenstift in der gleichen Farbe.
3. Eine fette schwarze Lid-Linie und geschwungene Augenbrauen.

Pirat

1. Bartstoppeln mit einem schwarzen Stift oder Pinsel auftragen.
2. Eine Augenklappe kannst du aufmalen, als Teil des Kostüms anbinden oder auch einfach weg lassen.
3. Augen nachziehen und fette Augenbrauen zeichnen.
4. Eine Narbe in rosa, rot oder braun auf die Stirn malen.

Michel Jacksen

1. Weiß mit einem Schwämmchen auf das ganze Gesicht auftragen.
2. Die Lippen mit einem hellen Rot anmalen.
3. Die Augen mit Schwarz umranden.
4. Gezackte Augenbrauen.

Meerjungfrau

1. Rosa Rouge mit Pinsel oder Schwämmchen.
2. Helles Grün vorsichtig mit dem Schwämmchen auf die Augen auftragen, darüber eine weitere Schickt in Dunkelblau, -grün oder -petrol.
3. Die Augen mit der dunklen Farbe nachziehen.
4. Glitzer über die Wangenpartie.
5. Augenbrauen nachziehen.
6. Die Lippen in der gleichen dunkelblauen Farbe nachziehen.

The Queen is coming for tea

It is always such a special moment to hold your book for the first time! So much work went into writing the story, illustrating it, doing a layout, printing the book... And then it is THERE!!! Thank you Linda Ravin Lodding for the sweet story of Ellie, who is travelling the globe to fetch some lemons from Italy, tea from China, cake from Paris, a pretty dress from NYC - to finally have tea with the queen. 

Lesungen!

Eigentlich sitze ich am liebsten in meinem schönen Atelier und male vor mich hin. Im neuen Jahr werde ich aber - dank ein paar frisch geplanter Lesungen - wieder öfter mal vor die Tür gehen. Raus aus der Komfort-Zone lautet also die Devise. So kann ich mit meinen kleinen Lesern persönlich in Kontakt kommen und ihnen meine Bücher vorlesen.

Ich lade euch also ganz herzlich zu meinen Lesungen 2017 in Köln, Leipzig und Ravensburg ein. Ein besonderes Highlight werden die mit Musik und Life-Zeichnen-Sessions untermalten Lesungen mit Cally Stronk zur neu im Ravensburger Verlag erschienenen Erstleser-Serie Leonie Looping sein. Am besten direkt anmelden, die Karten sind immer schnell weg!

(c) Norbert Egdorf

(c) Norbert Egdorf

Fröhliche Weihnachtsbäckerei?


Neben meiner Karriere als Kinderbuchautorin und -illustratorin praktiziere ich natürlich auch leidenschaftlich das Mutterdasein! Gestern hatten wir einen freien Nachmittag und wir machten uns daran das langersehnte Hexenhäuschen zu bauen. Wie im Tutorial beschrieben, legte ich zwei Kekse nebeneinander und klebte sie mit Zuckerguss zusammen. Großer Fehler! Sam (3) bekam eine Kreischattacke und konnte nicht nachvollziehen, wie ich so bescheuert sein konnte seine schönen Kekse mit Kleber voll zu schmieren. Nach dem er sich einigermaßen beruhigt hatte, entdeckte er die Schüsseln mit Gummibärchen und Smarties und stopfte sich diese panisch Fäusteweise in den Mund. Lua (5), die bis dahin ganz im Sinne der Anleitung den Schüsselinhalt fein säuberlich an ihr Häuschen klebte, hatte Angst zu kurz zu kommen und stürzte sich ebenfalls auf den Süßkram. Nachdem ich die Schüsseln dann, um einen Zuckerschock zu vermeiden, außer Reichweite stellte, hatte ich zwei völlig aufgebrachte Kinder, die ganz klar fanden, dass ich NICHT über sie bestimmen darf! Puh!

Wen das mit dem Hexenhäuschen basteln trotzdem noch interessiert: Butter- oder Spekulatiuskekse als Basis mit Zuckerguss (Puderzucker und n bisschen Wasser) zusammen kleben und 4 sich gegenüberstehende Kekse dann als Dach. Alles mit viel Süßkram verzieren und dann am besten ganz nach oben auf's Regal zum Trocknen stellen!

Mein Ferientagebuch

Statt einen Stapel Papier oder ein kreativ doch manchmal einschränkendes Ausmalbuch in den Urlaub mitzunehmen, werde ich dieses Jahr mit meinen Kindern ein Ferientagebuch basteln, ist nicht schwer! Wer möchte kann gerne meinen Vordruck benutzen, einfach alle Seiten des PDFs ausdrucken, in der Mitte knicken (Cover natürlich außen) und nach der Anleitung zu einem Heftchen binden. Hier könnt ihr euch das PDF runterladen. Und hier findet ihr die Beschreibung, wie aus dem Papierhaufen ein Heft wird.

Grüner singen...

Grün, grün, grün sind alle meine Kleider, grün, grün, grün ist alles was ich hab... Äh, wie ging das jetzt noch mal weiter? Hier sind alle Strophen für singebegeisterte Kinder und Eltern zum Ausdrucken. Und wer die Melodie auffrischen oder sich auch einfach mal ganz zurück lehnen möchte, kann dazu auch noch dieses schöne Musikvideo anschauen.

Ich mag...

Hurrah, mein neues Buch ist da! In "Ich mag..." erzählen viele Kinder was sie mögen, z.B. Autos, nachdenken, Wasser, den Winter... Willst du auch teilen was du am liebsten magst? Das wäre toll!!! Schicke ein Foto oder einen Scan von deiner Zeichnung die zeigt was du am liebsten magst an info@constanzevonkitzing.de. Die Zeichnungen werden hier auf dem Blog gepostet und unter allen Einsendungen wird ein "Ich mag..." Buch verlost! Zu dem Buch wurde auch ein schöner kleiner Film animiert, den du hier anschauen kannst.

Karnevalsmaske für Kreative

Alaf und Helau, gestalte deine ganz persönliche Karnevalsmaske, z.B. mit Federn, Pailletten, Glitzer und Aufklebern. Anmalen geht natürlich auch! Zum Download klicke auf das Bild, drucke es auf ein möglichst dickes Papier, schneide die Maske und die Augen aus. Dann schmücke die Maske und ziehe zum Schluß ein Gummiband oder Bindfaden durch die Löcher und binde es/ihn hinten am Kopf zusammen.

Illustratoren für Flüchtlinge - illustrators for refugees

Auch in 2016 ist mir das Projekt Illustratoren für Flüchtlinge sehr wichtig: Die nationale Illustratoren-Kampagne, die ich gemeinsam mit Anna Karina Birkenstock ins Leben gerufen habe, wächst und wächst. Mittlerweile haben schon über 300 Illustratoren mehr als 400 thematische Ausmalbilder erstellt. Wow! Die Bilder sind alle zur freien Nutzung und sollen bei der Zusammenarbeit mit (Flüchtlings-)Kindern kreativ Sprachbarrieren überbrücken, gezielt Inhalte vermitteln oder einfach nur Spaß beim Malen bringen.

In 2016 the project illustrators for refugees still matters to me: the national illustrator's campaign that I lauched with Anna Karina Birkenstock is continually growing. By now, 300 illustrators created more than 400 coloring images on relevant topics. Wow! The images can be used for free and will help you to overcome language barriers with (refugee) kids, they teach relevant content and of course, the kids and you will also have fun coloring!

(c) Constanze von Kitzing 2015

(c) Constanze von Kitzing 2015